Startseite

Ergebnisdienst

Samstag, 18.02.2017 Ergebnis   Sonntag, 19.02.2017 Ergebnis
14:15 Uhr HSG Augustdorf/Hövelhof - wD-Jugend 19:16    10:30 Uhr mD-Jugend - JSG Schloß Neuhaus/Sennelager 19:19 
15:30 Uhr mB1-Jugend - VfL Herford e.V. 24:32   14:30 Uhr mE-Jugend - HSG Atenbeken/Buke abgesagt
17:30 Uhr Herren 1 - FC Stukenbrock 23:29    16:00 Uhr JSG Werther/Borgholzhausen - mA-Jugend  
19:00 Uhr Herren 2 - FC Stukenbrock 3  27:22    16:15 Uhr mB2-Jugend - SG Handball Detmold 30:29 
             
             
             
             

Handball rockt! in Bösingfeld

Herzlich Willkommen beim Internetauftritt der Handballabteilung des TSV Bösingfeld.

Im unteren Bereich dieser Seite finden Sie unsere letzten aktuellen Artikel.
Besuchen Sie den Menüpunkt 'Neuigkeiten' um zu allen aktuellen Beiträgen zu gelangen!

Die letzen Highlights:

Pokal Final4 der männlichen D-Jugend 2017 in Bösingfeld

Nachdem die männliche D-Jugend trainiert von Timon Döring und Niklas Meyer in das Final 4 eingezogen ist, findet dieses nun auch noch in der heimischen Halle am Hackemack statt. Am 05.03.2017 spielen die vier besten Teams aus dem Kreis Lippe um den Pokal.
Von 11:00 bis ca. 14:30 Uhr kämpfen die Jungs gegen die Mannschaften von HSG Handball Lemgo 1, HSG Handball Lemgo 2 und TuS Müssen Billinghausen. Seid dabei und unterstützt die Jungs bei Ihrem Ziel den 3. Platz zu erreichen!
Für Getränke und Essen ist wie immer gesorgt. Das Team und der Verein freuen sich auf euch!

mD1

Männliche D-Jugend schlägt HSG Blomberg-Lippe

mD1
An diesem Freitag Nachmittag fand wohl das fairste Spiel dieser Saison für unsere männl. D-Jugend statt. Zu Gast war an diesem Wochenende ein gefürchteter Gegner. Nach einer Punkteteilung in der Hinrunde sollte heute gegen die körperlich überlegenden Blomberger alles anders werden. Mit fast voller Bank verstärkt durch Joni und Ben startete man selbstbewusst in dieses Spiel.

Am Anfang lag man zwar mit 2:0 hinten, dies änderte sich jedoch schnell. Mit der wohl besten spielerischen Leistung in dieser Saison – was die Spielzüge und das Zusammenspiel angeht – konnte man sich schnell zurück kämpfen. Eine super Deckung, klasse Spielzüge und ein wieder sehr starker Torhüter ermöglichten einen Halbzeitstand von 15:10.

In der zweiten Halbzeit hieß es dann: „nicht nachlassen“, sondern weiterhin Gas geben. Direkt von Anfang an konnte man den Vorsprung auf sieben Tore erweitern und somit bereits nach zehn Minuten durchwechseln, sodass jeder Spieler auf seine verdiente Spielzeit kam. Am Ende feierten die Bösingfelder dann einen 22:10 Sieg vor heimischen Publikum und starten somit mit zwei gewonnen Punkten in das wohlverdiente Wochenende.

Nun steht man abgesetzt mit 18:6 Punkten weiterhin auf Tabellenplatz 3 vor TuS Müssen Billinghausen (14:10 Punkte).

Männliche D-Jugend nimmt 2 Punkte mit aus diesem Wochenende

mD1
An diesem Wochenende ging die Reise zum Tabellenvorletzten nach Augustdorf/Hövelhof. Nach einem deutlichen Sieg im Hinspiel waren wir guten Mutes und reisten verletzungsgeschwächt mit 10 Spielern an. Vor Ort wurden wir dann von einer verstärkten D-Jugend der Gastgeber erwartet die uns im weiteren Verlauf auch ordentlich Probleme machte.

Wir starteten wechselhaft ins Spiel, in der Deckung ließen wir immer wieder zu einfache Dinge zu und im Angriff wollte der Ball einfach nicht hinter die Torlinie. Die Jungs fingen sich erst zum ende der ersten Halbzeit, sodass man sich dann erst mit 4 Toren absetzen konnte. In der 2. Halbzeit kam dann der großgewachsene Augustdorfer Spieler, der uns so zu sagen an die Wand schoss. Immer wieder klingelte es bei uns im Tor und vorne hatten wir weiterhin Schwierigkeiten durchzukommen. Am Ende konnten wir dann doch den Sieg auf unser Konto verbuchen und gingen mit einem Endstand von 20:16 nach Hause.

Weitere 2 Punkte auf das Bösingfelder Konto und somit weiterhin auf Tabellenplatz 3 hinter den beiden Lemgoer Mannschaften.

© 2017 TSV Bösingfeld - Handball. Alle Rechte vorbehalten.